Zug stellt «Bloodhound»-Raketen unter Denkmalschutz

11.06.2015, 20:00 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Der Kanton Zug hat eine «Bloodhound»-Raketen-Stellung in Menzingen unter Denkmalschutz gestellt. Die Raketen-Stellung soll als monumentales Zeugnis des kalten Krieges erhalten bleiben.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:00

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch