Zwei Hallen-Weltrekorde durch Regina Jacobs und Swetlana Feofanowa

11. Juni 2015, 18:00 Uhr

Die 39-jährige Amerikanerin Regina Jacobs verbesserte in Boston den Hallen-Weltrekord über 1500m auf 3:59.98. Jacobs senkte die 13 Jahre alte Bestmarke der Rumänin Melinte um 29/100 Sekunden. Und in Glasgow verbesserte die Russin Swetlana Feofanowa ihren eigenen Stabsprung-Weltrekord um einen Zentimeter auf 4.76 Meter.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 18:00
Anzeige