Zweite Gotthardröhre gefordert

11.06.2015, 20:30 Uhr
· Online seit 01.01.2000, 00:00 Uhr
Anzeige

Eine zweite Tunnelröhre am Gotthard soll wieder zum Thema werden: Noch in dieser Session will die bürgerliche Mehrheit im Nationalrat der zweiten Gotthardröhre zum Durchbruch verhelfen, schreibt heute der Blick. Die Bürgerlichen seien fest entschlossen am 22. Juni der Initiative ihres Kollegen Urlich Giezendanner von der SVP zuzustimmen. Ein möglicher Baubeginn für eine zweite Gotthardröhre wäre frühestens 2010 möglich.

veröffentlicht: 1. Januar 2000 00:00
aktualisiert: 11. Juni 2015 20:30

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch