28. April 2021

5 Seconds of Summer spielen im April in Zürich

9. Oktober 2020, 17:01 Uhr
5 Seconds of Summer rocken die Schweizer Bühne.
© 5 Seconds of Summer
Die australische Poprock-Band 5 Seconds of Summer kehrt am 28. April mit ihrem vierten Album zurück in die Halle 622 nach Zürich. Das neue Songmaterial soll intensiver und eindringlicher sein als jemals zuvor.

5 Seconds of Summer aka 5SOS sind vier Jungs aus Sydney, die fette Rockriffs, Popmelodien und Discobeats zu einer Art Stadion-Poprock vermengen und damit sehr erfolgreich sind. Alle drei bislang veröffentlichten Alben haben top Chartplatzierungen in verschiedenen Ländern erreicht – und auch ihre Singles stürmen regelmässig die Radios von nah und fern. «Youngblood» ist beispielsweise regelmässig bei Radio Pilatus zu hören.

Fette Live-Show

Da kommt jedoch nicht nur grossartiger Sound aus der Konserve. Dass die Band live knallt, hat sie 2018 beim Konzert in der Halle 622 in Zürich bewiesen. Und nun kehrt 5SOS an den Ort des Geschehens zurück. Mit ihrer fetten Live-Show wird die Band am 28. April 2021 erneut in der Halle 622 auftreten.

Tickets gibt es online und an den gängigen Vorverkaufsstellen.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 9. Oktober 2020 17:01
aktualisiert: 9. Oktober 2020 17:01