2. Oktober 2021

77 Bombay Street spielen in Zug

28. Oktober 2020, 10:39 Uhr
77 Bombay Street bei den Radio Pilatus HIT 600 und Carla Keller
Vor rund 10 Jahren, im Februar 2011, erschien ihr erstes Album «Up In The Sky». Nun planen die vier Brüder im Herbst 2020 das vierte Album zu veröffentlichen. Und spielen ein Jahr später auf ihrer Tournee in Zug.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Tournee zum neuen Album fast um ein Jahr verschoben. So spielt die Band nun am 2. Oktober 2021 in der Chollerhalle in Zug. 

Die vier Brüder Matt, Joe, Esra und Simri-Ramon Buchli aus Basel wanderten mit ihren Eltern 2001 nach Adelaide aus und lebten dort an der «77 Bombay Street». Zurück in der Schweiz, nun im Bünderland zuhause, wurde die Adresse zum Bandnamen. Heute gehört die Band zu den grössten Hitparaden-Stürmern unseres Landes.

Nach Hits wie Up In The Sky, 47 Millionaires, Empire, Seven Mountains, I Love Lady Gaga und Low On Air haben die vier Brüder die Zeit mit Studium und Arbeiten verbracht und sich viel Zeit genommen, um neue Songs zu schreiben und aufzunehmen. «Wir freuen uns sehr darauf,  die neuen Songs durch die Schweiz vorzustellen.»

Die Tickets für das Konzert am 2. Oktober 2021 in Zug sind im Vorverkauf erhältlich.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 16. September 2020 14:55
aktualisiert: 28. Oktober 2020 10:39