Männer fahren besser Auto als Frauen: Der Test

12. Juni 2015, 12:05 Uhr
Maik Wisler und Selina Linder wollen es wissen

Pro 100 Millionen gefahrene Autokilometer gibt es in der Schweiz nur rund halb so viele schwerverletzte Männer wie Frauen. Dies zeigt eine Studie der Suva, welche sich auf Daten von rund zwei Millionen Schweizern bezieht. Am gefährlichsten ist es für Frauen im Morgenverkehr: Zwischen 07.00 und 08.00 Uhr ist das Unfallrisiko für Frauen 170 Prozent höher als bei den Männern.

Wer fährt besser Auto: Mann oder Frau? Maik Wisler und Selina Linder, die beiden Moderatoren der Radio Pilatus Morgenshow, wollten es genau wissen. Sie haben im Luzerner Wesemlinquartier mit dem Radio Pilatus Mini einen Test gemacht. Das Ergebnis hörst du morgen zwischen 05.00 und 10.00 Uhr in der Morgenshow.

Fahren Frauen schlechter Auto als Männer?

veröffentlicht: 9. Januar 2013 14:27
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:05