So war der Schneetag 2017 im Sörenberg

15. Januar 2018, 09:09 Uhr
600 Radio Pilatus-Hörer verbrachten einen Tag im Schnee

600 Hörerinnen und Hörer von Radio Pilatus waren dabei am Radio Pilatus Schneetag im Skigebiet Sörenberg - bei viel Sonnenschein und toller Stimmung.

Um 08:30 Uhr starteten 11 Reisecars in Richtung Sörenberg. Der anfangs bedeckte Himmel klarte pünktlich zur ersten Abfahrt auf. Auch der Wind hielt sich bis zum Schluss in Grenzen, wenn auch einzelne Anlagen und die Seilbahn zum Brienzer Rothhorn teilweise geschlossen werden mussten. Auf der Rossweid aber liess es sich problemlos auch an der Sonne Zmittag essen. Von 14 bis 17 Uhr sorgte DJ Maik Wisler für gute Stimmung bei der Après-Ski Party. Das zunehmend schlechtere Wetter haben sich die meisten Partygänger schöngetrunken - Feuchtigkeit von oben gab es erst ab ca. 16 Uhr - als kurz vor Schluss. 

Zum ersten Mal gab es den Radio Pilatus Schneetag im Skigebiet Sörenberg. 600 Hörerinnen und Hörer sicherten sich ein Ticket, somit war der Tag ausverkauft.

Live-Schaltung in den Car Nr. 3 zu Damian Betschart

Schneetag: Im Sörenberg windet es nicht und Maik Wisler freut sich auf die Après-Ski-Party

Schneetag: Bald tanzt Sarah aus Luzern auf dem Tisch

Schneetag: So war es heute

Schneetag: Sonne, tolle Pisten und guten Stimmung beim Aprés-Ski

Rückblick: So war es beim ersten Radio Pilatus Schneetag im Sörenberg

6/199895_25-01-2017_07-27-57.jpg
6/199894_25-01-2017_07-25-40.jpg
veröffentlicht: 4. März 2017 19:00
aktualisiert: 15. Januar 2018 09:09