Wallis

25-jähriger Pickup-Fahrer stirbt nach Unfall

27. April 2021, 19:55 Uhr
Am Dienstag ist ein 25-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall im Wallis tödlich verunglückt. Er war mit seinem Pickup mit einem Lastwagen kollidiert.

Der Unfall ereignete sich um 15.40 Uhr auf der Strecke zwischen Stalden und St. Niklaus, wie die Kantonspolizei Wallis mitteilte. Der 25-jährige Walliser sei auf der Talstrassei n Richtung St. Niklaus unterwegs gewesen.

Kurz vor der Ausfahrt aus einem Tunnel sei der Mann aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei sei er frontal mit einem korrekt entgegenkommenden Lastwagen kollidiert. Der 25-Jährige sei noch auf der Unfallstelle verstorben. Er lebte in der Region. Der Lastwagenchauffeur - ein 28-Jähriger aus dem Oberwallis - sei mit der Ambulanz ins Spital in Visp eingeliefert worden.

Die betroffene Strasse blieb gemäss Mitteilung bis 18.30 Uhr für den Strassenverkehr gesperrt. Die Staatsanwaltschaft habe in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei eine Untersuchung eingeleitet.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. April 2021 19:25
aktualisiert: 27. April 2021 19:55