Auto im Fluss gelandet

65-Jährige rettet sich durchs Seitenfenster

27. November 2020, 16:29 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit

Zum Unfall in Henau (SG) kam es am Freitagvormittag kurz nach 8.30 Uhr: Eine 65-Jährige ist mit ihrem Auto von der Henauerstrasse abgekommen und landete in einem Nebenkanal der Thur.

Der Fahrerin gelang es, ein Seitenfenster zu öffnen und sich so zu retten. Das Fahrzeug versank vollständig im Fluss. Die Frau wurde leicht verletzt ins Spital gebracht. 

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 27. November 2020 16:28
aktualisiert: 27. November 2020 16:29