Auf den Autobahnen wird weiter geblizt

12. Juni 2015, 11:55 Uhr

Die Verkehrskommmission des Ständerats will die Radarkontrollen auf Autobahnen nicht einschränken. Der Nationalrat hatte eine Beschränkung befürwortet, wonach sich Radarkontrollen auf Stichproben und gefährliche Abschnitte beschränken sollten. Die Ständerratskommission sprach sich aber für einen Vorstoss aus, welcher rot markierte Velostreifen an besonders gefhärlichen Stellen fordert. Die Vorstösse gehen nun an den Ständerat.

veröffentlicht: 6. November 2012 19:16
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:55