Nur Sachschaden

Auto prallt in Rotkreuz in frei rollende Strassenwalze

11. September 2020, 22:51 Uhr
Zusammenprall mit frei rollender Strassenwalze - zum Glück niemand verletzt.
© Polizei Zug
In Rotkreuz hat sich eine Strassenwalze selbständig gemacht und ist auf die Strasse gerutscht. Ein entgegenkommendes Auto prallte frontal in die Baumaschine.

Am Freitagnachmittag rutschte auf der Birkenstrasse in Rotkreuz eine Strassenwalze ab einem fahrenden Lastwagen auf die Strasse. Das entgegenkommende Auto konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte frontal in die Baumaschine, wie die Zuger Polizei schreibt.

Der 60-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Der 28-jährige Lastwagenfahrer wird verzeigt. Er muss sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten.

Die Strassenwalze musste mit einem Pneukran geborgen werden. Die Birkenstrasse blieb beidseitig gesperrt. (kmu)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 11. September 2020 22:52
aktualisiert: 11. September 2020 22:51