Las Vegas

Bachelor-Mia hat ihren Matteo geheiratet

21. März 2022, 10:31 Uhr
Das ging schnell. Erst seit ein paar Wochen ist die ehemalige Bachelor-Kandidatin mit ihrem neuen Schatz Matteo Rocco zusammen. Jetzt haben die zwei Turteltauben offenbar in Las Vegas geheiratet.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Silja Hänggi

Noch vor der Abreise nach Amerika habe der 30-jährige Tätowierer um ihre Hand angehalten, erzählt die frisch verheiratete TV-Persönlichkeit wenige Stunden nach der Hochzeit gegenüber «Blick».  «Er hat mich gefragt, ob ich ihn heiraten wolle. Ich meinte: ‹Wieso nicht …›», sagt sie.

Wie in ihren Instagramstories auf der Socialmedia-Plattform zu sehen ist, sind nur einige Freunde von ihrem Neu-Ehemann Matteo Rocco mit dabei. Auf ihre beste Freundin Bellydah, musste Mia bei ihrer Hochzeit wies aussieht verzichten. Da die Hochzeit in der Schweiz aber sowieso noch nicht offiziell anerkannt ist, kann das nachgeholt werden. «Wenn wir sie auch in der Schweiz anerkennen lassen wollen, dann heiraten wir nochmals richtig in der Schweiz», sagt die 25-Jährige zu «Blick».

In ihrer Story deutet Mia sogar eine mögliche Schwangerschaft an, als sich unter ihrem schwarzen Kleid ein Bäuchlein wölbt. «Es ist nur ein Food-Baby», sagt sie später. Dass sie unbedingt Kinder haben möchte, daraus macht Mia kein Geheimnis. Vor ihrer Teilnahme beim Schweizer Bachelor erlitt die junge Frau eine Fehlgeburt. Vielleicht gibts im Hause Madisson-Rocco ja doch bald Nachwuchs?

(roa)

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Klick auf «Abonnieren» akzeptierst du diese.

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 20. März 2022 13:17
aktualisiert: 21. März 2022 10:31
Anzeige