Muri

Der Mafia auf der Spur

23. Juli 2020, 13:06 Uhr
Werbung

Quelle: tele1

Und plötzlich sieht sich die Aargauer Gemeinde Muri inmitten einer gewaltigen Polizeiaktion gegen die kalabrische Mafia. Wir konnten mit dem Bekannten eines Verhafteten reden.

Beim Schlag gegen die italienische Mafia N'drangheta führt eine Spur auch ins Freiamt nach Muri. Genauer zu einem italienischen Restaurant und einer Baufirma. Die Polizei hat dort gestern einen Italiener verhaftet. Wir konnten mit einem Bekannten des mutmasslichen Mafia-Mitglieds sprechen. Alles dazu im Video.

Was ist passiert?

Im Zuge einer gross angelegten Aktion der schweizerischen und italienischen Behörden gegen die kalabresische Mafiaorganisation N'drangheta sind 75 Personen festgenommen worden.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 22. Juli 2020 19:06
aktualisiert: 23. Juli 2020 13:06