Anzeige
Produkterückruf

Drogeriekette Müller ruft Tasche mit Plüschhund zurück

9. März 2021, 19:40 Uhr
Die Drogeriekette Müller ruft eine Tasche mit Plüschhund wegen Erstickungsgefahr zurück. Wie der Detailhändler am Dienstag mitteilte, können sich von der Tasche Pailletten lösen, die Kinder schlucken könnten.
Die Drogeriekette Müller ruft dieses Spielzeug zurück.
© Müller

Müller nimmt das das Produkt «Chi Chi Love Swap Fashion» gegen Erstattung des Kaufpreises zurück. Hergestellt wurde der Artikel von der Firma Simba Toys. Das Spielzeug sollte nicht mehr benutzt werden, hiess es weiter. Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolge auch ohne einen Kassenzettel.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. März 2021 19:40
aktualisiert: 9. März 2021 19:40