Schweiz

Frau nach Küchenbrand in Reinach BL zur Kontrolle im Spital

Brand

Frau nach Küchenbrand in Reinach BL zur Kontrolle im Spital

· Online seit 29.10.2022, 18:30 Uhr
Wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ist am Samstag in Reinach BL eine Frau zur Kontrolle ins Spital gebracht worden. In der Küche der 34-Jährigen war zuvor ein Brand ausgebrochen.
Anzeige

Wie die Baselbieter Kantonspolizei am gleichen Tag mitteilte, löschte die Feuerwehr das Feuer rasch. Als sie eintraf, drang aber dichter Rauch aus der Wohnung im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses.

In der Wohnung entstand beträchtlicher Sachschaden. Sie ist nicht mehr bewohnbar. Erste Abklärungen deuten darauf hin, dass der Brand auf eine Pfanne mit erhitztem Öl zurückgeht.

veröffentlicht: 29. Oktober 2022 18:30
aktualisiert: 29. Oktober 2022 18:30
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch