Anzeige

Gute Pilzsaison = Viel Anrufe bei Toxinfo

3. Oktober 2017, 19:36 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus
Nicht immer kontaktieren Pilzsammler die Pilzkontrolle

Ein gutes Stück Fleisch und dazu wunderschöne, frische Steinpilze, Eierschwämmli oder Pfifferlinge. In Scheiben geschnitten und mit Zwiebeln und Butter angebraten. Genau diese verlockende Vorstellung sorgt dafür, dass die Leute in den Wald gehen und Pilze sammeln.

Auf Grund des optimalen Wetter ist das 2017 ein hervorrragendes Pilzjahr. Bei der Tox Info Notfallnummer sind aber besonders viele Meldungen eingegangen. Warum sammeln die Pilzler oft ungenniessbare oder sogar giftige Pilze? Das seht ihr im unten stehenden Beitrag.

 

 

veröffentlicht: 3. Oktober 2017 19:36
aktualisiert: 3. Oktober 2017 19:36