Grenchen (SO)

Kind auf Fussgängerstreifen von Auto überrollt

12. September 2020, 16:29 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / Tele M1

Zum Unfall kam es am Freitagnachmittag gegen 16.45 Uhr auf der Solothurnstrasse. Ein 74-Jähriger übersah eine Personengruppe, die einen Zebrastreifen überqueren wollte. Dabei überfuhr er ein knapp dreijähriges Kleinkind. Das Kind hatte einen grossen Schutzengel: Laut Kantonspolizei Solothurn kann es das Spital in Kürze wieder verlassen.
Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 12. September 2020 16:29
aktualisiert: 12. September 2020 16:29