«Mis Dihei»

Martin zeigt sein «loftiges» Zuhause in Winterthur

19. September 2020, 18:13 Uhr
Werbung

Quelle: Tele 1

Vor 16 Jahren hat Martin mit seiner Frau die luftige, loftige Wohnung in Winterthur bezogen, weil sie strategisch ideal für ihn lag. Es ist eine Wohlfühloase daraus geworden.

Eines fällt auf, wenn man Martins Reich betritt: Überall in der Wohnung finden sich Hinweise auf seine Leidenschaft, das Reisen. Martin ist selbstständiger Unternehmer in der Reisebranche und hat immer wieder spezielle Stücke aus der weiten Welt zu sich nach Hause gebracht. So zum Beispiel seine 250 Kilo schwere Vase aus Down Under. 

Martin ist gerne draussen: Er hat sich mehrere lauschige Plätzchen um die grosszügige Wohnung eingerichtet, so zum Beispiel einen Sitzplatz unter dem Apfelbaum oder einen Grillplatz, der zum Essen mit Freunden einlädt. 

Sieh dir das Video an und erfahre mehr über Martins Zuhause.

Sendung «Mis Dihei»

Wie lebt man in der Schweiz? In der Sendung «Mis Dihei» besuchen regionale TV-Sender von CH Media Menschen, die in der Schweiz leben, zeigen wie sie wohnen und was ihr Zuhause so speziell macht.

Quelle: Tele 1
veröffentlicht: 19. September 2020 17:40
aktualisiert: 19. September 2020 18:13