Regensdorf ZH

Messerstecherei unter Jugendlichen an Chilbi

24. Oktober 2020, 17:17 Uhr
Die Kantonspolizei hat Ermittlungen aufgenommen, auch das forensische Institut stand im Einsatz.
© Keystone
Am Freitagabend artete ein Streit zwischen jungen Männern in eine Messerstecherei aus. Ein 16-Jähriger erlitt Stichverletzungen am Oberkörper. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Auseinandersetzung habe sich kurz nach 20.00 Uhr im Bereich der Chilbi in Regensdorf ereignet, meldete die Zürcher Polizei am Samstag. Beim Streit zwischen mehreren jungen Männern habe ein 16-jähriger Schweizer Stichverletzungen am Oberkörper erlitten. Im Verlaufe der Ermittlungen habe die Polizei einen 17-Jährigen verhaftet. Zeugen sind gebeten, sich auf 044 247 22 11 zu melden.(wap)

Quelle: CH Media
veröffentlicht: 24. Oktober 2020 17:04
aktualisiert: 24. Oktober 2020 17:17