Personalia

Philippe Moreillon ist neuer Präsident der SCNAT

9. Juni 2020, 09:05 Uhr
Vom Vize zum Präsidenten: Der Mikrobiologe Philippe Moreillon wurde an die Spitze der Akademie der Naturwissenschaften SCNAT gewählt. Er ersetzt Marcel Tanner, der das Präsidium des Dachverbandes Akademien der Wissenschaften Schweiz übernommen hat. (zVg)
© Pressebild
Die Akademie der Naturwissenschaften SCNAT hat einen Neuen Päsidenten: Philippe Moreillon ersetzt Marcel Tanner, der das Präsidium des Dachverbandes Akademien der Wissenschaften Schweiz übernommen hat. Der Mikrobiologe Moreillon war zuletzt Vizepräsident der SCNAT.

Er war ausserdem Professor und Vizerektor an der Universität Lausanne. Moreillon wird weiterhin mit seinem früheren Chef Tanner zusammenarbeiten. «Wir müssen die künftigen Herausforderungen inter- und transdisziplinär angehen», verlautbarte er anlässlich seiner Berufung im Rahmen der virtuellen Delegiertenversammlung. «Nur so, zusammen mit den Akademien der Wissenschaften, können wir die Gesellschaft unterstützen, eine lebenswerte Zukunft zu schaffen».

Die SCNAT wählte an ihrer GV auch zwei neue Ehrenmitglieder, wie sie am Dienstag mitteilte: die Teilchenphysikerin Felicitas Pauss, die unter anderem in der Leitung des Cern aktiv war sowie Peter Lippuner, Präsident der Naturwissenschaftlichen Gesellschaft Winterthur und langjähriger Produzent der Fernsehsendung «Menschen, Technik, Wissenschaft».

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. Juni 2020 09:05
aktualisiert: 9. Juni 2020 09:05