Schweiz bald mit mehr französischen Millionären?

12. Juni 2015, 11:45 Uhr

Französische Millionäre denken über einen Umzug in die Schweiz nach. Grund dafür sind angekündigte Steuererhöhungen im Land, wie Westschweizer Steueranwälte berichten. Diese hätten in den vergangenen Wochen mehrere Anrufe von sehr reichen Franzosen erhalten, welche nähere Auskünfte über einen möglichen Umzug in die Schweiz verlangten. Besonders in den Kantonen Genf, Waadt und Wallis dürfte es damit bald ein paar Millionäre mehr geben.

veröffentlicht: 30. September 2012 14:42
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:45