Schweiz

Schweizer Post wird zur Aktiengesellschaft

Schweizer Post wird zur Aktiengesellschaft

12.06.2015, 11:35 Uhr
· Online seit 30.08.2012, 15:21 Uhr
Anzeige

Aus der Schweizerischen Post wird im kommenden Jahr eine Aktiengesellschaft. Aktuell ist die Post eine sogenannte Öffentlich-rechtliche Anstalt. Die Rechtsform AG hat vor allem für das Finanzinstitut der Post, die PostFinance, Folgen. Sie brauche dann nämlich von der Finanzmarktaufsicht FINMA eine Bewilligung fürs Bankengeschäft und müsste zum Beispiel die Anforderungen ans Eigenkapital erfüllen. Parallel veröffentlichte die Post ihre Halbjahreszahlen. Im Vergleich zur Vorjahresperiode ist der Gewinn um rund 20 Prozent eingebrochen. Trotzdem sehe die Post aber positiv auf die zweite Jahreshälfte.

veröffentlicht: 30. August 2012 15:21
aktualisiert: 12. Juni 2015 11:35

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch