Nudging

So trickst uns der Staat zu besseren Bürgern

31. August 2020, 16:24 Uhr
Auch die Luzerner werden bereits zu vorbildlichem Verhalten getrickst, etwa durch Spiele am Abfalleimer.
© Manuela Jans / Luzerner Zeitung
Treppensteigen, Recycling oder Nichtrauchen sind gute Eigenschaften. Dies denkt sich auch der Staat, der uns zu «vorbildlichen Bürgern» erziehen will. Dazu nutzt er nicht nur Bussen und Steuern, sondern auch «Nudges», sanfte Anstosser im Alltag.

Man kann vom Versuch, uns Bürger zu vorbildlichem Handeln zu erziehen, halten was man will. Manche mögen denken: «Solange alles freiwillig bleibt, ist doch nichts dabei.»

Andere sehen dies möglicherweise als ersten Schritt zur kollektiven Umerziehung und sagen: «Anstupsen lasse ich mich nur auf Facebook.» Und dennoch ist es schon beim Hinschauen interessant, was die kleinen Denkanstösse in einem auslösen können.

Raucher: Ein beliebtes Nudging-Ziel

Egal ob Raucher oder Nichtraucher: Zigarettenstummel auf dem Trottoir oder auf dem Bahngleis findet niemand cool. Wieso also nicht mit dem Entsorgen der Stummel eine Stimme abgeben?

Raucherbereich, markiert in Form eines Sargs. Geschmacklos oder eindrücklich?

Tricksen für die Umwelt

«Bruched Sie es Säckli?» Und schon stapelt sich Zuhause die Plastiktüte mit den 200 Plastiktüten. Nudges können uns aufzeigen, was unser Konsum auslöst.

Die Papierindustrie ist für 14 Prozent der Regenwald-Abholzung verantwortlich. Nudges wie dieser sollen daran erinnern.

Unbewusst Kalorien verbrennen

Treppensteigen ist gesund. Treppen wie diese sollen uns spielerisch dazu animieren, Kalorien zu verbrennen. Das funktioniert besser als mit jeder Smartwatch.

Nudges, die das Leben erleichtern

Einer der bekanntesten Nudges sind diese kleinen Fliegen, die in den 90er Jahren am Flughafen Amsterdam Schiphol auf die Pissoir aufgemalt wurden. Dank ihnen wurde 80 Prozent weniger «daneben gezielt». Das Putzpersonal ist noch heute dankbar.

Nudges wie diese helfen, damit wir beim Einkaufen unsere Ruhe haben. Oder zeigen, dass wir Hilfe brauchen. Einfach den richtigen Korb auswählen.

(tma)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 31. August 2020 16:26
aktualisiert: 31. August 2020 16:24