Michael Schacht ist tot

Stimme von Philip Maloney ist verstummt

22. August 2022, 18:08 Uhr
Eine schweizweit bekannte Stimme ist verstummt. Schauspieler Michael Schacht war während mehr als 30 Jahren die Stimme von Radio-Detektiv Philip Maloney.
Philipp Maloneys Stimme ist verstummt.
© Keystone
Anzeige

Diese Stimme von Philip Maloney hat die halbe Schweiz im Ohr. Nun ist sie verstummt. Der Schauspieler Michael Schacht prägte während mehr als 30 Jahren die Hörspiel-Serie auf SRF3. Nun ist er am Samstag im Alter von 81 Jahren nach längerer Krankheit verstorben. Als Philip Maloney war Schacht in mehr als 400 Folgen des Hörspiels dabei. Mit den «haarsträubenden Fällen des Philip Maloney» tourte Michael Schacht auch während vieler Jahren durch die Theater der Schweiz, das schreibt SRF3 auf seiner Webseite.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 22. August 2022 17:28
aktualisiert: 22. August 2022 18:08