Über 70'000 Schüler auf Schulreise

18. Juni 2018, 16:25 Uhr
Rund 2'400 Gruppenreisende sind unterwegs
© Tommy Durrer
Rund 2'400 Gruppenreisende sind unterwegs

Heute Dienstag, 19. Juni, zählt die SBB so viele Gruppenreisen wie noch nie in diesem Jahr: Rund 70'000 Gruppenreisende sind unterwegs – am kommenden Donnerstag nochmals 45'000. Damit wird die laufende Woche voraussichtlich zur Rekordwoche 2018 für die Gruppenreisen.

Zahlreiche Schulklassen nutzen diese Woche das sonnige Wetter und begeben sich auf Schulreise. Über 70'000 Schülerinnen und Schüler sind heute Dienstag, 19. Juni in Zügen, Bussen und Schiffen unterwegs - so viele wie noch nie in diesem Jahr. Rund 2400 Schulklassen haben für eine Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln gebucht, wie die SBB am Montag mitteilten. Für Donnerstag erwarten die SBB nochmals rund 45'000 Schülerinnen und Schüler.

Damit werde die laufende Woche voraussichtlich zur Rekordwoche 2018 für Gruppenreisen, schreiben die SBB weiter. Wie bereits im Vorjahr haben sich die Schulreisen 2018 breit auf die Monate Mai und Juni verteilt. Grund dafür ist laut SBB die aktuell stabile Wettersituation, die die Wahl des Reisetags vereinfache.

(Quelle: sda)

veröffentlicht: 19. Juni 2018 06:00
aktualisiert: 18. Juni 2018 16:25