Anzeige
Bootsunglück auf der Reuss

Vermisstes 7-jähriges Mädchen in Windisch tot aufgefunden

16. September 2021, 10:16 Uhr
Vor rund zwei Wochen verunglückte eine Familie auf der Reuss bei Mülligen mit einem Schlauchboot. Das 7-jährige Mädchen, welches seither vermisst wurde, konnte nun tot aus der Reuss geborgen werden.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: ArgoviaToday

Eine Familie war vor etwa zwei Wochen mit einem Schlauchboot auf der Reuss unterwegs, als sie mit einem Baumstamm kollidierte und kenterte. Die Eltern sowie zwei Kinder konnten direkt geborgen werden. Ein 7-jähriges Mädchen wurde allerdings seither vermisst und konnte trotz einer grossen Suchaktion nicht gefunden werden.

Nun wurde das Mädchen tot aus der Reuss geborgen. Die genauen Umstände des Bootsunglücks sind noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 16. September 2021 09:51
aktualisiert: 16. September 2021 10:16