Vier Tote auf Schweizer Strassen

12. Juni 2015, 12:02 Uhr
Eine Fussgängerin wird in der Stadt Bern totgefahren
© Kanton Luzern
Eine Fussgängerin wird in der Stadt Bern totgefahren

Auf den Schweizer Strassen sind über das Wochenende vier Menschen ums Leben gekommen. Eine Fussgängerin wurde in der Stadt Bern totgefahren. In Kirchberg Kanton Bern, Uster in Zürich und in Moiry im Kanton Waadt starben Automobilisten bei Unfällen.

veröffentlicht: 26. Dezember 2012 11:48
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:02