Schweiz

Viermal mehr Sehbehinderte als angenommen

Viermal mehr Sehbehinderte als angenommen

12.06.2015, 12:06 Uhr
· Online seit 14.01.2013, 15:21 Uhr
Nachlassen der Sehstärke kommt im Alter häufiger vor
Anzeige

In der Schweiz leben rund 300‘000 Sehbehinderte. Das sind fast viermal mehr als bisher angenommen, heisst es in einer Untersuchung des Schweizerischen Zentralvereins für das Blindenwesen. Die bisher angenommene Zahl von rund 80‘ bis 100‘000 Sehbehinderten, habe ausschliesslich auf Umrechnungen von amerikanischen Studien basiert. Erstmals wurden jetzt Zahlen aus allen schweizerischen Statistiken miteinbezogen. Zudem zeigen die neuen Statistiken, dass Sehbehinderung im Alter viel häufiger vorkommt als bisher angenommen. Wegen den vielen Geburten nach den Kriegsjahren werde darum, glaubt der Dachverband des Blindenwesens, die Zahl der sehbehinderten Menschen in Zukunft kräftig ansteigen.

veröffentlicht: 14. Januar 2013 15:21
aktualisiert: 12. Juni 2015 12:06

Anzeige
Anzeige
redaktion@pilatustoday.ch