Anzeige
Bergunfall

Wanderin kommt in Steinschlag oberhalb von Verbier VS ums Leben

5. September 2021, 17:05 Uhr
Am Col de la Chaux oberhalb von Verbier VS ist am Samstag eine Wanderin ums Leben gekommen. Die 43-jährige Britin war in einen Steinschlag geraten, am Kopf getroffen und tödlich verletzt worden.
Am Col de la Chaux oberhalb von Verbier VS ist am Samstag eine Wanderin ums Leben gekommen.
© Kantonspolizei Wallis

Die Verunfallte und eine zweite Frau waren am Samstag im Val de Bagnes unterwegs gewesen, wie die Walliser Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Kurz vor 18.00 Uhr gerieten sie unmittelbar vor dem 2900 Meter über Meer gelegenen Pass Col de la Chaux in den Steinschlag.

Eine der Frauen wurde von einem Stein am Kopf getroffen. Ihre Begleiterin alarmierte die Rettungskräfte, die aber am Unfallort nur noch den Tod der Verletzten feststellen konnten. Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung zu dem Vorfall ein.

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. September 2021 17:05
aktualisiert: 5. September 2021 17:05