Pilatus Stage

Dabu Fantastic machten Party im Casineum

Noah Zimmermann, 2. November 2022, 08:59 Uhr
Am Dienstagabend spielte Dabu Fantastic ein exklusives Konzert im Casineum Luzern. Vom Hit «Angelina» bis zum Coversong von den Fantastischen Vier war alles dabei.

Das Casineum in Luzern füllte sich am Dienstagabend mit Dabu Fantastic-Fans. Nur wenige hatten das Glück, ein Ticket für das exklusive Konzert gewonnen zu haben. Entsprechend gross war die Vorfreude vor der roten Bühne. Ein perfekter Abend an Allerheiligen lag vor ihnen.

Eine Stunde lang tauchten die Besucherinnen und Besucher in die Musik von Dabu Fantastic ein. Dabu Bucher und DJ Arts präsentierten Songs von ihrem aktuellen Album «So Easy». Ein Highlight davon ist die Single «Under Em Schirm». So inspirierte der Song eine Zuschauerin  spontan zu einer Tanzeinlage auf der Bühne.

Ein Konzert im intimen Rahmen ist auch für die Künstler nicht Alltag. Bei grösseren Konzerten werden sie von einer Band begleitet, hier standen sie allein auf der Bühne. Dabu Bucher meinte zum Konzertbeginn: «Wir werden hier mehr schwatzen als sonst – keiner aus der Band kann uns aufhalten!» Und das haben sie auch eingehalten. Zwischen den Songs erzählten sie von der Teilnahme bei «Sing meinen Song» und machten Witze mit dem Publikum.

Der Abend war eine Tour durch das Repertoire von Dabu Fantastic. Von den grossen Hits wie «Angelina» bis zur schweizerdeutschen Version von «Die Da!?!» der Fantastischen Vier spielten sie alle Songs. Das Publikum sang lautstark mit.

Hauptsponsor

Nach dem Konzert durften die Besucher auch mit Dabu Fantastic Fotos machen. Ein Highlight für Philipp aus Obernau. «Besonders die persönlichen Gespräche haben mir gefallen. Das erlebt man bei einem grossen Konzert nicht!»

Eindrücke des Konzerts von Dabu Fantastic auf der Pilatus Stage, siehst du in der Bildergalerie oben.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 1. November 2022 22:05
aktualisiert: 2. November 2022 08:59