Sponsored Content

Martin Spieler Geldtipp: Dies sind die Auswirkungen eines Auslandaufenthaltes auf die Vorsorge

Geldtipp

Auslandaufenthalt geplant? Das musst du beachten

· Online seit 08.12.2021, 20:00 Uhr
Wer fürs Studium, einen Au-Pair-Austausch oder für ein Sabbatical für längere Zeit ins Ausland verreist, sollte nicht nur die Reise gut planen. Wichtig ist auch, sich Gedanken über die eigene Vorsorge und Versicherung zu machen.

Quelle: Tele 1

Die Konsequenzen eines längeren Auslandaufenthaltes für die eigene Altersvorsorge werden häufig unterschätzt. Wer eines oder mehrere Jahre ins Ausland geht, hat später unter Umständen eine Lücke in der Altersvorsorge. Bei der AHV beispielsweise bekommt man im Alter nur die volle Rente, wenn man über alle erforderlichen Jahre hinweg Beiträge geleistet hat.

Was du bei der Planung eines Auslandaufenthaltes hinsichtlich Altersvorsorge und Versicherungen also unbedingt beachten solltest, erklärt dir Roger Johler, Hauptagent Helvetia Emmenbrücke im neuesten Geldtipp.

(red.)

veröffentlicht: 8. Dezember 2021 20:00
aktualisiert: 8. Dezember 2021 20:00
Quelle: PilatusToday

redaktion@pilatustoday.ch