Wanderful Teil II

Mystische Ruinen und ein berühmter Baum im Jurapark

21. August 2020, 18:54 Uhr
Die mystischen Ruinen in Thalheim zieren imposant den Beginn des Schenkenbergertals.
Der Kanton Aargau ist wohl nicht das berühmteste Wandergebiet der Schweiz, dafür aber extrem vielseitig. Doch überzeug dich selbst! Moderatorin Zoe Torinesi nimmt dich mit auf eine vielseitige Wanderung durch den Jurapark Aargau.

Der Jurapark Aargau ist ein Regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung. Das Parkgebiet umfasst 27 Aargauer und eine Solothurner Gemeinde. Es beinhaltet die Hügellandschaft des Ketten- und Tafeljuras zwischen Brugg, Laufenburg, Rheinfelden und Aarau. Zu entdecken gibt es nicht nur atemberaubende Landschaften, sondern auch zertifizierte Regionalprodukte, Fossilien aus der Jurazeit oder Traditionen wie die Eierleset, die in manchen Dörfern seit Jahrzehnten zelebriert wird.

Wanderful – mit Cookinesi

Das Fernweh und der Wunsch nach Abwechslung sind in Zeiten von Corona besonders gross. Doch warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt? Im Online-Magazin «Wanderful - mit Cookinesi» nimmt dich Moderatorin und Food-Bloggerin Zoe Torinesi mit auf eine kulinarische Reise durch wunderschöne Wandergebiete im Kanton Jura, im Zürcher und Berner Oberland, in der Region Stoos-Muotatal, in Crans-Montana und dem Aargauer Jurapark. Unterwegs verrät die 39-jährige Solothurnerin ihre liebsten Wanderrezepte mit leckeren und frischen Produkten von Denner.

Zoe Torinesi

Die Moderatorin und Bloggerin Zoe Torinesi führte bereits erfolgreich durch zahlreiche Schweizer TV-Formate. Im Jahr 2014 lancierte sie ihren eigenen Foodblog cookinesi.com. Von italienischen Familienrezepten über traditionelle Schweizer Gerichte bis hin zu Eigenkreationen sowie Tipps und Tricks für die Zubereitung findet man auf ihrem Blog alles rund ums Kochen, Essen und Trinken.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 21. August 2020 19:05
aktualisiert: 21. August 2020 18:54