«Luzern zu Tisch»

Valiant unterstützt Luzerner Benefiz-Anlass

24. Juni 2021, 16:47 Uhr
Anstelle des Stadtfests Luzern gibt es am Samstag, 26. Juni 2021, einen grossen Benefizanlass für die Gastro-Branche. Hobby- und Starköche, Restaurants und Cateringbetriebe begrüssen die Gäste dafür auch an ganz aussergewöhnlichen Orten für eine feine Verpflegung.
Leere Tische ade: Die Benefiz-Aktion «Luzern zu Tisch» soll nicht nur die Gastro-Branche unterstützen, sondern auch ein einmaliges kulinarisches Erlebnis bieten.
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Unter dem Motto «entdecke – fiire – begägne» wird dieses Jahr von der Stiftung «Luzern hilft» für die Gastro-Branche gesammelt. Auch wenn es dieses Jahr kein klassisches Luzerner Stadtfest ist, so soll der Geist davon mit der Aktion «Luzern zu Tisch» zelebriert werden. Verschiedene Bevölkerungsgruppen werden zusammengebracht und die Stadtgemeinschaft wird gelebt.

Unterstützt wird die Aktion von der Valiant Bank. «Wir freuen uns, einen Beitrag zu diesem einzigartigen gastronomischen Erlebnis zu leisten», sagt Marco Rey, Geschäftsstellenleiter von Valiant Luzern und Littau. «Valiant ist lokal verwurzelt und zeichnet sich durch die Nähe zu ihren Kundinnen und Kunden aus. Es ist uns wichtig, Veranstaltungen und Organisationen in der Region zu unterstützen.»

Aussergewöhnliche und spektakuläre Essensmöglichkeiten

Um den ganzen Event wirklich aussergewöhnlich zu machen, gibt es auch ganz aussergewöhnliche Locations. So kann man beispielsweise auf dem FCL-Rasen in der Swissporarena einen Mehrgänger geniessen oder auf dem Dach der ewl zum Gaumenschmauss eine einmalige Aussicht über die Stadt erleben.

Spektakulär dürften auch die Tische auf der Reussbrücke mit Blick auf den Wasserturm sein oder das Essen auf der Dachterrasse des KKL mit einzigartigem Blick auf das Luzerner Seebecken.  Alle Möglichkeiten und Angebote der Aktion «Luzern zu Tisch» findest du hier.

Anmelden kann man sich bis und mit Mittwoch, 23. Juni 2021. Es werden zudem noch Helfer gesucht, welche sich direkt beim OK melden können.

Mit Radio Pilatus ein einzigartiges Essen gewinnen

Willst auch du dabei sein? Kein Problem. Du kannst dir entweder dein Ticket jetzt auf der Website des Stadtfests Luzern kaufen oder mit etwas Glück einen Tisch für vier Personen bei Radio Pilatus gewinnen.

Alles was dafür machen musst ist Radio Pilatus einschalten und wenn der Aufruf kommt ins Studio anrufen auf 0848 20 10 20. Der Wettbewerb auf Radio Pilatus läuft täglich vom Dienstag, 22. Juni bis am Donnerstag, 24. Juni 2021. Viel Glück!

Für diese Tische kannst du bei Radio Pilatus gewinnen

ewl-Dachterrasse

Atemberaubende Aussicht und ein Essen, welches auch Dich unter Strom setzen wird. Menü exkl. Getränke CHF 108.

KKL-Dachterrasse

Auf der Dachterrasse (!!!) des KKL wird Dich Michèle Meier "Köchin des Jahres 2021 (16 Punkte Gault Millau) vom Lucide kulinarisch verwöhnen. Menü exkl. Getränke CHF 178.

FCL-Rasen

Geniesse den Mehrgänger auf dem Anspielpunkt des FCL-Rasens. Für die Punkte sorgt die ausgezeichnete Küche. Menü exkl. Getränke CHF 158.

Noch mehr Gewinnmöglichkeiten mit PilatusToday

Auch PilatusToday macht diesen Anlass einzigartig für dich. Melde dich dazu einfach mit dem Formular unten für den Wettbewerb an und gewinne mit etwas Glück besondere Momente an einem der folgenden Orte:

Reussbrücke

Ein Abend mit einem gedeckten Tisch auf einer Brücke mit Blick auf unseren Wasserturm. Rüüdig. Menü exkl. Getränke CHF 118.

Waldstätterstrasse

Wir besetzen die Strasse à la White Dinner - und das inmitten der Luzerner Neustadt. Menü exkl. Getränke CHF 48. Es werden Zelte aufgestellt bei Regen.

Konservatorium

Essen in einem der schönsten Parkanlagen von Luzern. Menü exkl. Getränke CHF 58.

Löwendenkmal

Essen bei lauschiger und einzigartiger Kulisse. Aussergewöhnlich wird auch die Küche sein. Menü exkl. Getränke CHF 98.

Fill out my online form.

Anmeldeschluss ist Donnerstag, 24. Juni 2021 um 12.00 Uhr. Die Gewinnerinnen oder Gewinner werden direkt benachrichtigt.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 21. Juni 2021 00:00
aktualisiert: 24. Juni 2021 16:47