Anzeige
Leichtathletik

Äthiopierin Gidey verbesserte zwei Tagen alten Weltrekord

9. Juni 2021, 06:29 Uhr
Die neue und die bisherige Weltrekordhalterin: Letesenbet Gidey (rechts) senkte die Bestmarke von Sifan Hassan um fast sechs Sekunden
© KEYSTONE/EPA/ROBERT GHEMENT
Der von Sifan Hassan in Hengelo aufgestellte Weltrekord über 10'000 m hat nur zwei Tage Bestand.

Die Äthiopierin Letesenbet Gidey drückte die Bestmarke ihrer für die Niederlande startenden Landsfrau am selben Ort bei den äthiopischen Olympia-Ausscheidungen um fast sechs Sekunden auf 29:01,03 Minuten.

Gidey ist seit dem vergangenen Oktober auch Inhaberin des Weltrekords über 5000 m.

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. Juni 2021 22:50
aktualisiert: 9. Juni 2021 06:29