Anzeige
National League

Ausländer-Quartett des HCD komplett

3. Juni 2021, 11:54 Uhr
Dennis Rasmussen im Zweikampf mit dem Tschechen Matej Blumel an der WM in Riga
© KEYSTONE/AP/Roman Koksarov
Der HC Davos komplettiert mit der Verpflichtung des schwedischen Internationalen Dennis Rasmussen sein Ausländer-Quartett für die nächste Saison. Der 30-jährige Stürmer unterschreibt für zwei Jahre.

Rasmussen, der zuletzt mit Schweden an der WM in Riga weilte, spielte die letzten drei Saisons für den KHL-Klub Metallurg Magnitogorsk, mit dem er 2018 am Spengler Cup in Davos teilnahm. Zwischen 2015 und 2018 bestritt der grossgewachsene Center (1,92 m und 96 kg) 142 NHL-Spiele für die Chicago Blackhawks und die Anaheim Ducks.

Rasmussen bildet in der nächsten Saison mit dem Tschechen Matej Stransky und seinem Landsmann Mathias Bromé, den beiden anderen Neuzugängen im HCD-Sturm, sowie dem schwedischen Verteidiger Magnus Nygren das Ausländer-Quartett im Team von Trainer Christian Wohlwend.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. Juni 2021 11:55
aktualisiert: 3. Juni 2021 11:54