Anzeige
National League

Drei Ligaspiele von Davos verschoben

27. Dezember 2021, 16:26 Uhr
Nach der Absage des Spengler Cups führen die Corona-Fälle beim HC Davos auch zur Verschiebung von drei Partien der National League.
Auch zu Beginn des Januars gibt es in Davos noch kein Eishockey vom HCD
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Weil sich immer noch viele Davoser Spieler in Quarantäne befinden, mussten die beiden Heimpartien gegen Biel (4.1.) und die SCL Tigers (8.1.) sowie das Auswärtsspiel gegen Genève-Servette (7.1.) verschoben werden.

Die neuen Spieldaten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. Dezember 2021 16:26
aktualisiert: 27. Dezember 2021 16:26