Anzeige
EV Zug

Dario Allenspach bekommt seinen ersten National League-Vertrag

29. November 2021, 16:58 Uhr
2018 wechselte der heute 19-Jährige in die Juniorenabteilung des EVZ. Dort startete er seine Ausbildung in der Hockey Academy, welche er im Sommer 2022 abschliessen wird.
Der junge Stürmer bleibt für zwei weitere Jahre beim EVZ.
© EVZ/Philipp Hegglin

Dario Allenspach kann auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. So wurde er mit den Junioren und der 1. Mannschaft Schweizer Meister. «Dario verkörpert, was wir mit der Hockey Academy erreichen möchten», lässt sich General Manager Reto Kläy in einer Mitteilung zitieren. «Wir wollen unsere Spieler bereits in jungem Alter fördern und fordern. Nur so können wir sie so früh wie möglich ans Profi-Hockey heranbringen und in unsere NL-Mannschaft integrieren».

Jetzt steht fest, dass der Stürmer dem EVZ bis 2024 erhalten bleiben wird. Allenspach wird in der Saison 2022/23 einer von insgesamt sieben Hockey Academy-Absolventen im Kader des EVZ sein (Nico Gross, Luca Hollenstein, Sven Leuenberger, Livio Stadler, Dario Wüthrich, Yannick Zehnder).

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 29. November 2021 16:59
aktualisiert: 29. November 2021 16:58