EV Zug startet mit Niederlage in die Playoffs

12. Juni 2015, 13:51 Uhr
1:6 Niederlage gegen HC Davos
© www.evz.ch
1:6 Niederlage gegen HC Davos

Der EV Zug ist mit einer klaren Niederlage in die Eishockey-Playoffs gestartet. Die Zuger verlieren das erste Viertelfinalspiel gegen den HC Davos mit 1:6. 

Die anderen Resultate:
Lugano - Genf 2:3
Lions - Biel 0:5
Bern - Lausanne 1:0

Sieg für Ambri
In der Platzierungsrunde hat Ambri auswärts gegen Fribourg gewonnen, mit 3:2 nach Penaltyschiessen. Im anderen Spiel siegten die Lakers zu Hause gegen Kloten 2:0. 

veröffentlicht: 1. März 2015 08:11
aktualisiert: 12. Juni 2015 13:51