Eishockey

Goalie-Ersatz: EV Zug holt sich Verstärkung aus dem Tessin

17. November 2022, 09:35 Uhr
Der EV Zug holt sich nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Goalie Luca Hollenstein einen Ersatz aus dem Tessin. Bis Ende Jahr leiht sich das Zuger Team Thibaut Fatton vom HC Lugano aus.
EVZ holt sich Goalie-Ersatz aus dem Tessin
© KEYSTONE/Marcel Bieri
Anzeige

Der 20-Jährige hat diese Saison für Lugano lediglich einmal gespielt und wurde deshalb schon in die Swiss League ausgeliehen. Im vergangenen Jahr spielte Fatton mit der U20-Nati an der WM in Kanada.

Der Torhüter Thibaut Fatton stösst per sofort zum Zuger Team.

(red.)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 17. November 2022 09:35
aktualisiert: 17. November 2022 09:35