EVZ

Oscar Lindberg wechselt in die russische KHL

8. Mai 2020, 14:15 Uhr
Oscar Lindberg verlässt den EVZ und wechselt in die KHL.
© Keystone SDA
Der schwedische Stürmer Oscar Lindberg verlässt den EV Zug. Wie der Club mitteilt, wechselt der 28-Jährige nach einer Saison in die KHL.

Lindberg kam auf die Saison 2019/20 aus der NHL mit einem Einjahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr nach Zug. Diese Option beinhaltete eine Ausstiegsklausel für die KHL mit einer entsprechenden Ablösesumme. Nun macht Lindberg von der Option für einen Wechsel in die KHL Gebrauch. Der schnelle Zweiweg-Center sicherte sich in 46 Spielen 30 Scorerpunkte für den EVZ.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 8. Mai 2020 14:14
aktualisiert: 8. Mai 2020 14:15