Super League

Denis Simani wird für zwei Spiele gesperrt

5. September 2022, 17:12 Uhr
Bei den nächsten zwei Spielen des FC Luzern wird der Innenverteidiger Denis Simani nicht im Aufgebot der Mannschaft stehen. Wie die Swiss Football League schreibt, wird Simani, der kurz vor Schluss gegen Servette Rot sah, mit zwei Spielsperren gebüsst.
Denis Simani wird für zwei Spiele gesperrt.
© ZVG
Anzeige
Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 5. September 2022 17:01
aktualisiert: 5. September 2022 17:12