Fussball

FCL-Ersatztorhüter Simon Enzler leihweise zu FC Aarau

7. August 2020, 16:14 Uhr
Der FCL-Ersatztorhüter Simon Enzler wird an den FC Aarau ausgeliehen.
© KEYSTONE/Urs Flueeler
Simon Enzler wird in der kommenden Saison in der BRACK.CH Challenge League im Tor stehen. Der FCL-Ersatztorhüter wird für ein Jahr an den FC Aarau ausgeliehen.

Dort könne der 1,86 Meter grosse Torhüter weitere Spielpraxis und zusätzliche Erfahrungen sammeln, wie der FC Luzern in einer Mitteilung schreibt. «Simon soll die Möglichkeit erhalten, sich durch viele Spielminuten beim FC Aarau weiterentwickeln zu können», sagt Remo Meyer zur Ausleihe von Simon Enzler. «Wir sind sicher, dass er in Aarau noch einmal einen Schritt nach vorne machen wird – und wünschen ihm eine verletzungsfreie Saison und natürlich viel sportlichen Erfolg.»

Seit der Saison 2012/2013 spielt der gebürtige Zuger beim FC Luzern und durchlief dort die gesamte Nachwuchsabteilung. Für die Saison 2018/2019 wurde er an den SC Kriens ausgeliehen. Unter Trainer Fabio Celestini konnte der zweite Torhüter der 1. Mannschaft anfangs August sein Debüt beim Auswärtsspiel gegen den FC Basel 1893 in der Raiffeisen Super League feiern.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 7. August 2020 16:15
aktualisiert: 7. August 2020 16:14