YB 1:0 Luzern

Leader YB gewinnt gegen den FC Luzern

26. Juli 2020, 18:17 Uhr
Dass es mit der reduzierten Mannschaft schwer gegen würde gegen den Leader YB, das war klar. 11 Spieler sind beim FC Luzern aktuell verletzt. Doch die Young Boys setzten das Team von Trainer Fabio Celestini schon von Beginn an mächtig unter Druck. Die Luzerner konnten die Bälle nicht lange behalten, fokussierten sich immer mehr auf das Verteidigen und zogen sich zurück.

Luzern hatte lange Glück: Das dominante und aktive YB konnte seine Chancen erst nicht in Tore umwandeln. Doch in der 72. Minute dann schoss Nsame der Young Boys das 1:0.

Mit der Niederlage im Wankdorf-Stadion ist der Traum der Europa League für den FCL ausgeträumt.

zum gesamten Ticker

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 26. Juli 2020 15:49
aktualisiert: 26. Juli 2020 18:17