Lezcano verletzt - der FCL-Stürmer fällt mehrere Monate aus

12. Juni 2015, 09:50 Uhr
Dario Lezcano vergab wieder eine 100%-ige Torchance.
© fcl.ch

Der FC Luzern muss vier bis sechs Monate auf Dario Lezcano verzichten. Der Stürmer aus Paraguay hat sich vorgestern im Spiel gegen St.Gallen am Aussenmeniskus des rechten Knies schwer verletzt. Lezcano wird nach der Operation druch FCL-Teamarzt Sascha Käsermann ein mehrwöchiges Aufbautraining beginnen. Der FCL muss damit morgen gegen YB und am Samstag gegen Lausanne sein Vorrundenpensum ohne Lezcano abschliessen.

veröffentlicht: 27. November 2012 15:56
aktualisiert: 12. Juni 2015 09:50