FCL

Lorik Emini verlängert bis 2023

21. September 2020, 17:36 Uhr
Lorik Emini bleibt dem FCL treu.
© KEYSTONE/Urs Flueeler
Der FCL konnte sich mit Lorik Emini über eine vorzeitige Vertragsverlängerung einigen. Der 21-Jährige verlängert seinen Vertrag bis 2023.

Damit verlängert der Luzerner Mittelfeldspieler seinen, bis Sommer 2021 laufenden, Vertrag vorzeitig um weitere zwei Jahre. 

Lorik Emini durchlief beim FC Luzern die komplette Nachwuchsabteilung und feierte 2019 beim Heimspiel gegen den FC St.Gallen sein Debüt in der Raiffeisen Super League. 

«Die erfrischenden Auftritte von Lorik halfen der Mannschaft in einer schwierigen Phase der letztjährigen Meisterschaft», teilt Sportchef Remo Meyer mit. (red)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 21. September 2020 17:37
aktualisiert: 21. September 2020 17:36