Anzeige
GC - Sion 3:1

Der Aufsteiger in allen Belangen besser

26. September 2021, 18:55 Uhr
Die Grasshoppers kommen beim 3:1 gegen Sion zum zweiten Sieg in der Meisterschaft. Der vom FC Basel leihweise übernommene Kaly Sène trifft zweimal.
GC-Stürmer und Doppeltorschütze Kaly Sène nach seinem Führungstor gegen Sion
© KEYSTONE/MICHAEL BUHOLZER

In der Woche nach der Cup-Niederlage gegen das unterklassige Thun zeigte sich GC gut erholt. In Lugano erkämpften sich die Zürcher am Donnerstag mit Moral ein 1:1, gegen Sion gelang ihnen nun der beste Auftritt seit dem Aufstieg und ein am Ende fast zu knapper Erfolg.

Der 20-jährige Kaly Sène offenbarte in Abwesenheit des bis in die Schlussphase geschonten Topskorers Leonardo Campana Effizienz im Abschluss. Der Stürmer aus dem Senegal war beim 1:0 (24.) und 3:0 (50.) im Strafraum zur Stelle, um aus kurzer Distanz einzuschiessen. Beim Führungstor profitierte Sène von einem Fehler von Sions Verteidiger Nathanaël Saintini.

Das Missgeschick von Saintini war sinnbildlich für einen von A bis Z missratenen Auftritt Sions. Ähnlich wie vor Wochenfrist beim 0:4 im Cup gegen Stade Lausanne-Ouchy standen die Walliser völlig neben sich und waren in keiner Phase zu einer Reaktion fähig. Die erste Niederlage seit fünf Meisterschaftsspielen stand daher frühzeitig fest.

Telegramm:

Grasshoppers - Sion 3:1 (2:0)

3785 Zuschauer. - SR Piccolo. - Tore: 24. Sène (Kawabe) 1:0. 30. Bolla (Herc) 2:0. 50. Sène (Lenjani) 3:0. 90. Zuffi 3:1.

Grasshoppers: Moreira; Arigoni, Gomes, Loosli; Bolla (88. Da Silva) , Kawabe, Herc, Lenjani (82. Hoxha); Pusic (82. Schmid); Bonatini (71. Momoh), Sène (71. Campana).

Sion: Fayulu; Cavaré, Saintini, Schmied, Cipriano; Keita, Zuffi; Vagner (46. Itaitinga); Wesley, Hoarau (79. Karlen), Bua (61. Stojilkovic).

Bemerkungen: Grasshoppers ohne Abrashi, Morandi und Santos (alle verletzt) sowie Cvetkovic (krank). Sion ohne Serey Die (gesperrt) sowie Araz, Baltazar, Doldur und Iapichino (alle verletzt). Verwarnung: 35. Herc (Foul).

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. September 2021 18:33
aktualisiert: 26. September 2021 18:55