WM-Qualifikation

Die Schweiz holt sich gegen Italien wichtige Punkte

13. November 2021, 06:53 Uhr
Die Schweiz erkämpft sich in Rom gegen Europameister Italien ein 1:1 und hat weiter intakte Chancen auf den 1. Platz und die direkte WM-Qualifikation. Silvan Widmer trifft früh zur Führung, Italien vergibt spät einen Penalty. Die Entscheidung fällt am Montag.
Quelle: KEYSTONE/Jean-Christophe Bott
veröffentlicht: 13. November 2021 06:54
aktualisiert: 13. November 2021 06:54
Anzeige