Frauen-EM

Die Schweizerinnen treffen an der EM auf Portugal

2. Mai 2022, 19:30 Uhr
Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft kennt ihre ersten Gegnerinnen bei der kommenden Europameisterschaft in England. Sie trifft am 9. Juli zum Start der Vorrunde in der Gruppe C auf Portugal.
Ramona Bachmann trifft mit der Schweiz zum Vorrunden-Auftakt auf Portugal.
© KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI

Die Portugiesinnen rücken nach, nachdem die UEFA beschlossen hat, das russische Team wegen des Angriffs auf die Ukraine vom Turnier auszuschliessen. Portugal war in den Playoffs an Russland gescheitert. Die weiteren Gegner der Schweiz in der Gruppe C sind Schweden (am 13. Juli) und die Niederlande (am 17. Juli).

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. Mai 2022 06:22
aktualisiert: 3. Mai 2022 06:22
Anzeige