England

Doublette von Mané, vier Treffer von Son

20. September 2020, 22:08 Uhr
Son Heung-min und Harry Kane sorgten für den Unterschied in der Partie zwischen Southampton und Tottenham
© KEYSTONE/EPA/Matthew Childs / POOL
Meister Liverpool gewinnt in der 2. Runde der Premier League das Topspiel auswärts gegen Chelsea 2:0. Mann des Spiels ist Sadio Mané.

Die Vorentscheidung im Duell zwischen Chelsea und Liverpool fiel kurz vor und kurz nach der Pause. Sekunden vor dem Ende der ersten Halbzeit rempelte Chelseas Andreas Christensen als letzter Mann Sadio Mané um und wurde des Feldes verwiesen.

Der Gefoulte revanchierte sich nach dem Seitenwechsel für die ihm genommene Torchance. In der 50. Minute schloss der Senegalese eine sehenswerte Kombination des Liverpooler Sturmtrios Salah/Firmino/Mané mit dem Kopf ab, vier Minuten später profitierte er von einem schweren Abspielfehler von Chelseas Keeper Kepa Arrizabalaga.

Eine Viertelstunde vor Schluss bot sich Chelsea die Chance zum Anschlusstreffer, nachdem Thiago Timo Werner im Strafraum zu Fall gebracht hatte. Der Italiener Jorginho scheiterte mit seinem lässig geschossenen Penalty aber an Liverpools Torhüter Alisson. Der zuletzt nicht fitte Xherdan Shaqiri fehlte erneut im Aufgebot Liverpools.

Sons Poker

Beim 5:2-Sieg von Tottenham Hotspur bei Southampton waren Son Heung-min und Harry Kane die grossen Figuren. Der Südkoreaner Son drehte mit vier Toren zwischen der 45. und 73. Minute die Partie, alle vier Treffer bereitete Sturmkollege Kane vor. Für den fünften Treffer der Spurs war dann der Captain der englischen Nationalmannschaft selbst besorgt. Für das Team von Jose Mourinho waren es die ersten Punkte nach der Auftaktniederlage vor einer Woche gegen Everton.

Kurztelegramme und Rangliste

Chelsea - Liverpool 0:2 (0:0). - Keine Zuschauer. - Tore. 50. Mané 0:1. 54. Mané 0:2. - Bemerkungen: Liverpool ohne Shaqiri (nicht im Aufgebot). 45. Platzverweis Christensen (Chelsea/Notbremse).

Newcastle - Brighton 0:3 (0:2). - Keine Zuschauer. - Tore: 4. Maupay (Foulpenalty) 0:1. 7. Maupay 0:2. 83. Connolly 0:3. - Bemerkung: Newcastle ohne Schär (verletzt). 89. Platzverweis Bissouma (Brighton/Foul).

Southampton - Tottenham Hotspur 2:5 (1:1). - Keine Zuschauer. - Tore: 32. Ings 1:0. 45. Son 1:1. 47. Son 1:2. 64. Son 1:3. 73. Son 1:4. 82. Kane 1:5. 90. Ings (Handspenalty) 2:5.

Premier League. 2. Runde: Leicester - Burnley 4:2. - Rangliste: 1. Leicester City 2/6 (7:2). 2. Everton 2/6 (6:2). 3. Arsenal 2/6 (5:1). 4. Liverpool 2/6 (6:3). 5. Crystal Palace 2/6 (4:1). 6. Wolverhampton 1/3 (2:0). 7. Tottenham Hotspur 2/3 (5:3). 8. Brighton & Hove Albion 2/3 (4:3). 9. Leeds 2/3 (7:7). 10. Chelsea 2/3 (3:3). 11. Newcastle United 2/3 (2:3). 12. Aston Villa 0/0 (0:0). 12. Manchester City 0/0 (0:0). 14. Burnley 1/0 (2:4). 15. Manchester United 1/0 (1:3). 16. Sheffield United 1/0 (0:2). 17. West Ham United 2/0 (1:4). 18. Fulham 2/0 (3:7). 19. Southampton 2/0 (2:6). 20. West Bromwich Albion 2/0 (2:8).

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. September 2020 22:10
aktualisiert: 20. September 2020 22:08