Anzeige
Super League

FCZ zieht Option bei Verteidiger Aliti

9. März 2021, 12:35 Uhr
Der FC Zürich zieht bei Fidan Aliti die Kaufoption und stattet den Verteidiger mit einem Vertrag bis 2023 aus.

Der 27-Jährige stiess im Oktober vom schwedischen Klub Kalmar FF zu den Zürchern und kam seither in allen 21 Meisterschaftsspielen zum Einsatz.

Aliti, welcher unter anderem für Sheriff Tiraspol, Slaven Belupo Koprivnica sowie den KF Skënderbeu spielte, gehört auch dem Kader kosovarischen Nationalmannschaft an. Für das Nationalteam stand er bislang 29 Mal im Einsatz. Davor absolvierte Aliti auch zwei Spiele für die Nationalmannschaft Albaniens.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. März 2021 12:35
aktualisiert: 9. März 2021 12:35